Erlösoptimierung 2.0 durch innovativen KI-Einsatz

sanAI4MD

Nutzen Sie das MDK-Reformgesetz voll zu Ihren Gunsten - mit KI von sanAIntelligence

MDK-Reformgesetz

Neue Herausforderungen brauchen neue Lösungen

Der Bundestag hat am 07.11.2019 den Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein MDK-Reformgesetz beschlossen. Damit kommen auf die Krankenhäuser erhebliche Veränderungen im MD-Prozess zu, die neue strategische Lösungen brauchen, um erfolgreich zu bleiben.

Verlustquote bestimmt Prüfquote - Nach einer Einführungsphase in 2020 mit einer einheitlichen Prüfquote von 12,5 % bestimmt die erreichte Verlustquote (Anteil beanstandeter Abrechnungen in MD-Prüfungen) im vorvergangenen Quartal die Prüfquote von 5 bis 15 %.

Sanktionierung hoher Verlustquoten - Beträgt der Anteil beanstandeter Rechnungen an den Prüfungen zwischen 40 % und 60 % ist ein Aufschlag in Höhe von 25 % der festgestellten Differenz zu zahlen. Bei einem Anteil beanstandeter Rechnungen von mehr als 60 % steigt die Höhe des Aufschlags auf 50 %. Für jeden Aufschlag gilt ein Mindestbetrag von 300,00 € und ein Höchstsatz von 10 % des auf Grund der Prüfung durch den MD geminderten Abrechnungsbetrages.

Schwellenwerte schaffen Optionen für Gewinnsprünge – Eine Reduzierung der Verlustquoten in MD-Prüfungen zahlt sich bei Erreichen eines Schwellenwertes doppelt aus: Verringerung der MD-Prüfquote und Verringerung der Zuschläge!

sanAI4MD

Die Antwort auf das MDK-Reformgesetz - mit sanAI4MD Prüffälle vor dem MD kennen

Nutzen Sie für ein optimales Ergebnis unter dem MDK-Reformgesetz die neue KI-Lösung sanAI4MD von sanAIntelligence. sanAI4MD liefert treffsichere Aussagen über die Prüfwahrscheinlichkeit neu abgerechneter Fälle und ist gleichzeitig ein Controlling-Werkzeug für aktuelle Prüfquoten pro Krankenkasse und die voraussichtlichen Verlustquoten.

sanAI4MD wird mit Ihren historischen Abrechnungs- und MDK-Daten trainiert und lernt im laufenden Abrechnungsprozess weiter dazu. Die Vorhersage-Genauigkeit liegt dabei erheblich über den Werten regelbasierter Vorhersagen und das Verfahren reagiert flexibel auf sich ändernde Situationen.

Dadurch versetzt sanAI4MD Sie in die Lage, sich auf Fälle mit hoher Prüfwahrscheinlichkeit zu konzentrieren und damit Ihren Abrechnungsworkflow noch effizienter zu gestalten.

Senken Sie Ihre Verlustquote unter den nächsten Schwellenwert und verbessern Sie Ihre Prüfquote um satte 5 % – mit sanAI4MD von sanAIntelligence!

Regelbasierte Systeme finden die Fälle,
die potentiell vom MDK geprüft werden.
sanAI4MDK findet die Fälle, die wirklich
vom MDK geprüft werden.

Ein Beispiel aus der Praxis:
DRG-Fälle/Monat
Davon potentielle UGVD-Fälle*
Tatsächlich geprüfte UGVD-Fälle**
Davon durch sanAI4MD gefunden**
* regelbasiert gefunden
** Ergebnis Referenzprojekt mit 95.000 Fällen

2.640
1.020
236

MD-Controlling

Um unter dem Banner des MDK-Reformgesetzes optimal agieren zu können, brauchen Sie eine maßgeschneiderte Softwarelösung, die Ihnen jederzeit

  • die aktuellen Prüfquoten pro Krankenkasse sowie
  • die voraussichtliche Gewinn- bzw. Verlustquote liefert!

Nur mit diesen Kennzahlen können Sie den MD-Prozess auch in Zukunft effektiv steuern und Fall-spezifisch die richtigen strategischen Entscheidungen treffen!

In einem Passwort-geschützten Bereich finden Sie eine animierte Darstellung des MD-Controllings von sanAI4MD. Wenn Sie Interesse an unserer Lösung haben, fordern Sie gerne und unverbindlich ein Passwort bei uns an.

Über sanAIntelligence

sanAIntelligence entsteht aus der Kooperation von Dr. Hornecker Softwareentwicklung und conGane: Die Bündelung langjähriger Erfahrung in Data Science mit profunden DRG-Kenntnissen.

Das erste Ergebnis dieser Kooperation ist GeoCRM , das einzigartige online Geoanalyse-Portal für das deutsche Gesundheitswesen.



Weitere geplante KI-Ansätze von sanAIntelligence sind

  • verbesserte Frühwarnsysteme für Ihre Intensivstationen
  • optimiertes Belegungsmanagement für Intermediate Care und Intensivbereiche
  • Workflow-Optimierungen
  • und vieles mehr

Kontakt

Dr. Frank-Oliver Heemeyer
Mobil: +49 1520 171 0607
Telefon: +49 30 959 9920 68
Geisbergstraße 29
10777 Berlin

Mail: frank.heemeyer@sanaintelligence.de